WeihnachtsRapTorium

J.S. BACH Reloaded


Hinterlasse einen Kommentar

In der Marktkirche am 10.1.15

Mehr als 400 Menschen beim Konzert am Samstag in der Marktkirche, wir sind immer noch überwältigt.
Vielen Dank an Christoph van Hal, all die tollen Musiker und alle Förderer die das ermöglicht haben!

IMG_9306 IMG_9307 IMG_9310 IMG_9333 IMG_9355 IMG_9369 IMG_9376 IMG_9414 IMG_9471 IMG_9492 IMG_20150110_202632

Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar

[WeihnachtsRapTorium 2015]

Band, Orchester, Chor, Rap, Poetry: Seid dabei, wenn das einzigartige
Crossover-Projekt nach dem großen Erfolg 2012 in die zweite Runde geht!

Die beiden Aufführungen des WeihnachtsRapTorium 2015 finden
am 6. Januar in der Corvinuskirche Northeim und
am 10. Januar in der Marktkirche Hannover statt.
Eintrittskarten sind direkt am Abend der Veranstaltung für 10,- €, erm. 8 ,- € erhältlich.

Im Kern bleibt es das Weihnachtsoratorium von J. S. Bach –
durch die Komposition von Christoph van Hal wandelt es sich aber zum modernen RapTorium.
Ein Klassikorchester fusioniert mit Chor und Band.
Dabei bringen auch Rapper Selina und Steffen Orth von Klangkosmos sowie
Poetry-Slammer Tobias Kunze mit viel Energie und Leidenschaft ihr ganzes Können auf die Bühne.

Also, Termine vormerken und hier schon mal reinhören, wir freuen uns auf euch!

https://soundcloud.com/musikzentrum-hannover

10801837_859069397457834_7145607786128816630_n


Hinterlasse einen Kommentar

4. Tourtag

Diesmal ging die Fahrt nach Hildesheim, in die ev.-luth. Kirche St. Michaelis. Dort spielte das Ensemble des WRT das letzte Konzert der Tour.

Ausverkauft & Bombenstimmung.
Standing Ovation & viel Applaus.
Gänsehautfeeling & ein paar Tränen.

Einfach ein verdammt schönes Konzert. Leider das Letzte.

Danke für die ganze Unterstützung & den Spaß den wir mit Euch hatten. Es war ein Mammutprojekt & alle Beteiligten haben dazu beigetragen, dass es so fantastisch wurde. Unvergesslich. DANKE!

 

259562_506709886027122_1373074999_o


Hinterlasse einen Kommentar

2. Tourtag

Mit zwei Reisebussen starteten die Musiker & Tänzer vom WeihnachtsRapTorium in Hannover und machten sich auf den Weg nach Osnabrück.
Ziel war die Lutherkirche. Auch hier war das Publikum hellauf begeistert.

Nun sind es nur noch zwei Konzerte, in denen das Ensemble des WeihnachtsRapToriums, um Christoph van Hal, Einen zum Besten gibt.

Weiter geht es am Freitag 14/12/12 nach Göttingen.
Hier wird auch Sat1 anwesend sein & das Konzert begleiten.
Der Bericht wird dann am Samstag auf Sat1-Regional gezeigt.

Du hast noch keine Karte? Dann schnell!
Es ist für jeden etwas dabei. Ob Rap, Gesang, Tanz, Orchester, Band oder Chor.

Karten gibt es bei uns im MusikZentrum oder im Ticketshop:
http://musikzentrum-hannover.de/index.php?id=205

Weitere Tourtermine:

FR 14/12/12 Göttingen
SO 16/12/12 Hildesheim

Wir freuen uns auf euch. 194649_503416043023173_627768031_o